logoAgender

Buttcocks x WERK

@ SchwuZ

Buttcocks x WERK

Jan. 26, 2019

Rollbergstr. 26 12053


BUTTCOCKS grind & dance All genders welcome 🍆🍑 Kinky Pop-Floor: Sergio Wow, Monchichi, Jacky-Oh Weinhaus House/Disco-Floor: Stathis, DJ TEETH, Samuel Gieben TechnoDarkroom hosted by Werk-Music: Balas, Daito Show: BUTTCOCKS Ballet a performance by FlaminGoGos + GoGoDancers Artwork: Matthias Panitz * Ein kleiner Flirt auf dem Klo? Ein schneller BJ im Darkroom? Einfach nur die Nacht durchtanzen? Oder ein Hook-up für die Morgenstunden Zuhause? Wir wissen nicht, auf was du bei deiner ganz privaten BUTTCOCKS öffentlich aus bist, es darf aber auch dein kleines Geheimnis bleiben. Sicher ist schon, dass Nachtmenschen auf der Suche nach einem heißen Abenteuer ab sofort ein neues Zuhause haben. Ob Pop-Häschen, harte Techno-Maus oder Bartmädchen, hier kommen alle zusammen und feiern die Freiheit queerer Sexualität. Die einen tanzen wild zu den Popsongs unserer Resident-DJs Jacky-Oh Weinhaus und Gloria Viagra, oder schwitzen zu den Beats auf dem House- und Disco-Floor, die anderen warten auf frische Beute im TechnoDarkroom, der monatlich von Szene-Lieblingen kuratiert wird. Untermalt wird das lustvolle Spektakel mit erotischen Tanzperformances auf der SchwuZ-Bühne, sexy Gogo-Boys&Girls neben den DJ-Pults und dem BUTTCOCKS-Ballet, welches jeden Monat für choreografische Hotness sorgen wird. BUTTCOCKS- Art-Director Matthias Panitz liefert dafür das monatliche Artwork fürs Auge. Was sollen wir sagen? Grindr ist so 2017, ab jetzt lautet das Motto wieder: Raus aus den Apps und rein in die Clubs! Get buttcocked at SchwuZ! You like it playful? You like it it clean? Wanna dance all night? Wanna take someone(s) home with you? We don't know what kind of night you want. We at BUTTCOCKS only provide the space and the opportunity for you to have exactly what you want. What it is may remain your secret. We won't tell, promise. It doesn't matter if you wanna pop it up with our residents Gloria Viagra and Jacky-Oh Weinhaus, techno it down, house it on both sides of your soul, play it by ear, with your mouth or anything else you can think of. When you're done dancing, the Techno-Darkroom is where you wanna move next. For insparation we provide erotic entertainment by the BUTTCOCK-ballet and artwork by BUTTCOCK-resident-dirty mind Matthias Panitz. Get offline and get off at Schwuz! Get buttcocked with us. 👉 Check us on BUTTCOCKS 👉 Check us on Insta @buttcocks.berlin